Narzissmus und Stalking

Narzissmus und Stalking, diese zwei Begriffe gehören oft zusammen. Oft neigen narzisstisch Gestörte Menschen zum Stalking. Und wenn das beginnt, erleben Betroffene oft die Hölle auf Erden. Oft sucht man lange, bis man geeignete Hilfe bekommt. Man fühlt sich isoliert, geschwächt und ängstlich.

Heute werde ich euch ganz klare Infos geben über:

  • Wie Stalking aussehen kann
  • Wer Stalking betreibt
  • Welche Stalkinggruppen es gibt und was sie ausmacht
  • Mit welchen Folgen sich Betroffene herumschlagen müssen
  • Was ihr gegen Stalker aktiv tun könnt

Hilfe ich habe einen Stalker!

Wenn man mitbekommt, dass man gestalked fühlt wird einem schnell alles zu viel. Man fühlt sich hilflos und denkt man wäre dem Stalker komplett ausgeliefert. Fast schon wie ein mysteriöser Magier scheint er dir immer einen Schritt voraus zu sein. Du weißt nicht mehr, wem du trauen kannst, wo du dich überhaupt noch äußern kannst und sogar welche Geräte du noch benutzen kannst. Man fühlt sich ständig beobachtet und es gibt Betroffene, die sich irgendwann gar nicht mehr trauen das Haus zu verlassen.

Wie wir denn nun gestalked?

  • über Dritte (Freunde werden vom Stalker eingebunden und manipuliert)
  • Internet (Cyberstalking, all deine Accounts werden überwacht)
  • jedwede Kommunikationsquellen (Email, Telefon, Sms, Briefe)
  • Verfolgung (vor deiner Tür, Arbeitsplatz, in deinem Alltag)
  • ständige Aufmerksamkeiten und Geschenke vor deiner Tür

Und obwohl Geschenke eigentlich etwas tolles sind, hast du mittlerweile nur noch Angst, es könnte wieder was vor deiner Türe liegen. Denn mit Liebe hat das in diesem Fall nichts zu tun! Sobald du jemandem ganz klar sagst, dass du keinen Kontakt willst, und er dir trotzdem ständig irgendwas für die Tür legt ist es stalking!

Narzissmus und Stalking

Welche Stalking Gruppen gibt es?

Stalker unterscheiden sich in verschiedene Gruppen. Denn auch hier zählt ganz oft das Motiv des Stalkers.

  1. Der Liebe-Suchende
    Das ist die Art von Stalker die ein Nein nicht annehmen können. Sie sind davon überzeugt, dass du für sie genau so fühlst wie sie für dich. Sie denken du möchtest eine Beziehung mit ihnen. Deswegen überschütten sie dich mit Geschenken und Aufmerksamkeit.
  2. Die Abgewiesenen
    Das sind dann meist die Menschen, die verlassen werden und sich nun elend und einsam fühlen. Die Menschen, die ein Liebesaus nicht akzeptieren können und nun ständig versuchen, den anderen zurückzugewinnen. Funktioniert das nicht im Guten, fangen sie oft Psychoterror an um zu bekommen was sie wollen.
  3. Die Rachsüchtigen
    Diese Kategorie von Stalkern ist besonders gefährlich. Sie zählen auch zu der Stalker Persönlichkeit. Das sind Menschen, die andere Stalken und terrorisieren, weil sie sich gedemütigt und als Opfer fühlen. Auch diese Menschen fangen meist mit dem Terror genau dann an, wenn sie verlassen oder abgewiesen werden. Sie leiden an starkem Realitätsverlust und reden sich wirklich ein, ein Opfer von euch zu sein. Und da sie ein Opfer sind ist ihr Psychoterror euch gegenüber gerechtfertigt. Sie gehen raus, reden euer ganzes Umfeld schlecht und verbreiten Hetze und Lügen(klick) über euch. Sie würden sogar bei eurem Arbeitgeber anrufen damit ihr euren Job verliert. Diese Gesellen scharen in der Opferrolle ganz viele Flying Monkeys(klick) um sich. Die glauben ihnen nämlich ihre Opfer Geschichte und gehen dann auch noch gegen dich vor. Sehr perfide und gefährlich!
  4. Die krankhaften Stalker
    Diese Stalker stalken aus dem Motiv der Dominanz und Kontrolle. Für sie gibt das den besonderen Kick wenn sie merken, wie viel Angst du hast und wie sehr sie dich durch das Stalken kontrollieren können.
  5. Die Sadisten
    Sadisten empfinden sexuelle/Befriedigung, wenn sie andere stalken.
  6. Die Gewalttäter
    Für die Gewalttäter ist stalking immer nur eine Vorstufe zu einer Straftat. Sie suchen sich ihr Opfer aus, beobachten und stalken es lange und werden dann irgendwann immer übergriffig. Gerade sexuelle Straftäter gehören auch in diese Kategorie.

Was tun gegen Narzissmus und Stalking?

Was für Folgen hat Stalking denn nun für uns Betroffene und was können wir aktiv gegen Stalker tun? Da diese Fragen sehr komplex sind habe ich für euch extra ein Video dazu gemacht. Dort erfahrt ihr in ganz deutlichen Worten, was ihr tun könnt und wie ihr euch vor solchen kranken Menschen schützen könnt.

 

Brauchst du Hilfe? Wenn du von mir Begleitung und Unterstützung wünschst, fülle einfach unverbindlich das Kontaktformular aus und ich melde mich schnellstmöglich bei dir!

 

WICHTIG (einfach draufklicken):
Befreie dich vom Missbrauch/ Persönliche Beratung 
Kostenlose Videos zur Selbsthilfe
Unsere Facebookseite
Selbsthilfegruppe
Kostenlose Videos Narzissmus erkennen
Artikel über Narzissmus 

Bücher die helfen:

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.