Mutmach-Gedicht für Opfer von Narzissten

Heute erreichte mich dieses wunderschöne Gedicht von Barbara- es geht sehr ans Herz und trifft alles so genau auf den Punkt. Hab ganz lieben Dank Barbara!

Wenn auch ihr uns eure Geschichte, Gedichte oder ähnliches schicken wollt, schreibt uns eine Email unter: hilfefueropfervonnarzissten@gmail.com

narzissmus lösen

Mutmach-Gedicht für Opfer von Narzissten:

Bis dir die Worte fehlen und du dich völlig sprachlos fühlst

bis du endlich begreifst, dass du das, was dir geschieht, wahrscheinlich auch noch selber anziehst

stellst du überzeugend in einem grausam inszenierten Drama die Opferrolle dar

und am Ende des Stücks weisst du nicht mehr, wie wertvoll es vorher in deinem Inneren war

Auch wenn deine Persönlichkeit leidet und sich innerlich über sich selbst empört

weil du zulässt, dass ein berechnender Begleiter deine Seele zerstört

Bist du immer noch nicht bereit in den Spiegel zu sehn

Bist du immer noch nicht bereit deinen Weg auch alleine zu gehen

Wach endlich auf

Steh für dich ein

Nur du alleine kannst deine Rettung sein

Schau dich um in deiner Not

Und siehe da, es sitzen noch viele andere im gleichen Boot

Selbst wenn du schon ewig von ihm erniedrigt und gedemütigt bist

und du bereits tief in dir weisst, dass dies niemals die wahre Liebe ist

erscheint für dich das Elend als ungleiches Paar erstrebenswerter zu sein

als du mit dir und deiner gefürchteten vermeintlichen Leere allein

dafür nimmst du es auf dich, all das scheinbar unvermeidbar Schwere

und hoffst jeden Tag auf ein Ende dieser dich schamlos vernichtenden Misere

Glaube an dich, glaube an deine bunten Farben und strahlenden Lichter

Gib deiner inneren Schönheit nach aussen wieder die verloren geglaubten Gesichter

Wach endlich auf

Steh für dich ein

Nur du alleine kannst deine Rettung sein

Schau dich um in deiner Not

Und siehe da, es sitzen noch viele andere im gleichen Boot

Erinnere dich an deine Stärken, vertrau auf deine angeborene Macht

und breche endlich das Schweigen deiner allerdunkelsten Nacht

So kannst du den vernichtenden Plan deines Unterdrückers entlarven, kannst ihn durchbrechen

So kannst du verhindern, dass in Zukunft andere verirrte Seelen auf den enthemmten Täter treffen

Halt nicht an dem selbstherrlichen Menschen fest, der dich nur benutzt und zerstört

Er ist gnadenlos und schafft es, dass man am Ende über dich sich empört

Gib deinem Leben die Lebendigkeit und Freude zurück, sonst bleibt alles beim Alten

Du kannst dein Leben jederzeit neu formen, du kannst es jederzeit neu gestalten

Wach endlich auf

Steh für dich ein

Nur du alleine kannst deine Rettung sein

Schau dich um in deiner Not

Und siehe da, es sitzen noch viele andere im gleichen Boot

Glaub mir, der erlösende Mensch auf den du so sehnlichst wartest, der bist du ganz allein

schau in den Spiegel, lass dich voller Vertrauen und bedingungslos auf dich ein

schau so lange du kannst und halte deinen noch unsicheren Blick aus

erträum ein neues Leben, mach ein neues lebenswertes Drehbuch daraus

nun bist du tatkräftig, bist Schöpfer deines neuen Films, gibst die Opferrolle frei

was andere von dir denken ist dir eh inzwischen einerlei

Ergreife die Chance, um diesem grausamen Schicksal zu entrinnen

Vertraue dir, vertraue dem Leben und glaub mir, es wird dir garantiert gelingen

Du bist aufgewacht

Du standest für dich ein

Du alleine konntest deine Rettung sein

Schau dich um, sie hat den Schrecken verloren, deine Not

Und siehe da, es sitzen schon einige andere mit dir im neuen Boot

1. Januar 2018

Von Barbara Kühne-Hellmessen aus Gottmadingen

 

Empfehlenswerte Bücher zum Thema:

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen