narzissmus geburtstag

Hilfe für Opfer von Narzissten wird ein Jahr alt!

Keine Kommentare

Ihr wundervollen Menschen. Am 1 Oktober ist es genau ein Jahr her, seit ich dieses Projekt hier ins Leben gerufen habe. Seither sind wir eine riesige Community geworden, die sich jeden Tag gegenseitig hilft und unterstützt. Mittlerweile sind wir sogar ein Verein geworden. Ich bin so unfassbar glücklich euch alle gefunden zu haben- auch wenn das Anliegen unseres Kennenlernens ein trauriges ist. Aber wir haben uns aus ganz Deutschland und Österreich gefunden, arbeiten nun alle gemeinsam daran, dass dieses Tabuthema endlich an die Öffentlichkeit kommt und brechen unser Schweigen.

Für den ersten Oktober haben wir uns etwas ganz besonderes überlegt. Jeder von uns, egal wo er wohnt, zündet am 1 Oktober eine Kerze an – ein Licht der Hoffnung für all jene, die sich noch im dunklen Tunnel befinden und das Ende noch nicht sehen können. Jene, die noch im Teufelskreis gefangen sind und noch keinen Ausweg finden. Wir zünden Deutschland- und Österreichweit ein Licht der Hoffnung an und teilen dies in unsere Profile, auf die Facebookseite und in unsere Gruppe. Wer mag stellt noch ein Zettelchen dazu und schreibt darauf, wofür er oder sie dankbar ist.

Lasst uns das Morgen alle machen und teilen auf unseren Profilen. Damit alle Betroffenen es sehen können und vielleicht noch mehr auf uns aufmerksam werden und sehen, dass sie nicht alleine mit ihrem Leid sind.

Zur Facebook Veranstaltung geht es Hier.

Vergesst nicht, uns auf euren Bildern zu markieren (Hilfe für Opfer von Narzissten), denn am Ende des Tages werden wir alle Bilder einsammeln und etwas ganz tolles daraus basteln- eine Überraschung für euch alle!

Also los, lasst uns gemeinsam Morgen ein Licht der Hoffnung anzünden.

 

Danke , dass wir uns alle gefunden haben, dafür bin ich am meisten dankbar!

 

Eure Artemis und das ganze Hilfe für Opfer von Narzissten Team

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s