Video 15 Dinge die Maligne Narzissten tun, um uns zu verletzen

Kleiner Nachtrag : Ja , ich habe aus der Sicht einer Frau geschrieben. Und ja, natürlich gibt es auch weibliche Narzissten, nicht nur männliche. Aber ich habe in diesem Video eben aus meiner Sicht erzählt, wie ich es erlebt habe. Also liebe Männer fühlt euch bitte nicht alle über einen Kamm geschert! Desweiteren geht es hier nicht um „alle“ Narzissten, sondern um maligne ergo Psychopathen. Es wird oft behauptet es gäbe keine malignen Narzissten aber meiner Erfahrung nach gibt es sie. Aber bitte versucht hier zu Unterscheiden- nicht jeder Psychopath ist ein Narzisst und nicht jeder Narzisst ein Psychopath! Aber ich habe in meinem Leben schon mehrere davon kennengelernt und kann euch sagen- nehmt Abstand von solchen Menschen. Ihre Maske ist grandios und sehr sympatisch- aber wenn sie einmal fällt gibt es kein Halten mehr.

15 Dinge die maligne Narzissten tun, um uns zu verletzen

Hilfreiche Literatur:

Advertisements

2 Antworten auf „Video 15 Dinge die Maligne Narzissten tun, um uns zu verletzen“

  1. . . . der altruistische Narzissmus ist eine besonders perfide Form dieser Persönlichkeitsstörung und ist besonders schwer zu durchschauen, weil er zunächst in einem sehr positiven Gewand daherkommt. Solche Narzisstinnen sind aber nur an ihrem eigenen Vorteil interessiert und bedienen sich lediglich einer scheinbaren Uneigennützigkeit und einer Wohlanständigkeit, um Menschen besser verführen und dann ausnutzen zu können. Mitmenschen, die zunächst nicht abwertend anderen Menschen gegenübertreten, sind die idealen „Opfer“, die sie sich suchen . . . .

    meine Erkenntnis nach 20 Jahren mit einer Narzisstin.

  2. Besser kannn man diese „Verrückte“ gar nicht treffen.Man muss dazu sagen ,das solche krankhaften Narzissten Meister in der Manipulation sind.In meinem Fall auch extrem intrigant,hinterhältig und rachsüchtig.Und das nicht nur mein Ex sondern auch seiner Mutter,ihre eigenen Wut aufeinander wurde und wird auch heute noch versucht an mir und meinem Sohn auszulassen.Man ist wirklich entsetzt zu was manche von diese Teufeln fähig sind.Ich hab mir erlaubt nachdem rauskam das er auslatscht,ihn vor die Tür zu setzen-mittlerweile weis ich das er das von Anfang an gemacht hat und seine Eltern das noch unterstützt haben(20!!!Jahre lang,ich bin regelrecht missbraucht worden für denen ihre Spielchen).Aber ich darf ja nicht sauer sein,sie ja.Ich weis das er Frauen um ihr Geld bringt,solche Typen sind auch extreme Schmarotzer.Da wird dann auch mal schnell ne Frau geheiratet nur um die um ihr Vermögen und ihr Selbstbewusstsein zu bringen.Ich sage mal so,wenn du die Nächste zu warnen versuchst-null chance,die ist so im Gehirn durchgequirlt das sie dir nie glaubt-spätestens nach dem er sie weggehaun hat wie ein alten Lappen schon.Am besten ist es diese Personen zu ignorieren,ja nie wieder den kleinen Finger geben-das wird hinterher noch schlimmer.Man braucht solche Menschen nicht-man kommt sehr gut ohne klar,zur Not auch alleine.Ich wünsche allen die in so einer Beziehung gefangen sind viel Kraft und den Mut gehn zu können,weil es niemand verdient hat so zerstört zu werden.Vielleicht hilft es,sie so zu sehen wie sie sind-kleine verängstigste Kinder,bloss das sie erwachsen sind.Eigentlich muss man fast Mitleid haben-überlegt euch mal,nix empfinden zu können ,nur Wut,Hass und Neid-wie armselig ist diese Leben……Nee,da bin doch gerne normal;)

Kommentar verfassen